September 2018

buch_coverGottes Handschrift in meinem Leben- und was das mit dir zu tun hat

Jessica Verfürth: In dem Buch erzähle ich dir meine atemberaubende Geschichte mit Gott.Ich nehme dich mit auf die spannende Reise von meiner schrecklichen Gewalt geprägten Kindheit, über eine kurze Teenager Phase, die mit der Schwangerschaft meines ersten Kindes enden musste. Zu meinem vermeintlichen „Mr. Right“ der sich nach wenigen Wochen zu meinen persönlichen Alptraum entwickelte. Dieser Beziehung entkam ich nur knapp mit meinem Leben.

Als ich meinen Ehemann kennenlernte war ich psychisch noch von der ganzen Gewalt in meiner Vergangenheit geprägt und zu einer echten Bindung und aufrichtiger Liebe gar nicht fähig. Ich reichte nach drei Monaten Ehe die Scheidung ein.

Auf der Suche nach Antworten wendete ich mich an Gott und lernte in dem Trennungsjahr meiner Ehe, Jesus in einer Gemeinde kennen.

Auf meinem Weg mit Jesus überwand ich nicht nur meine posttraumatische Belastungsstörung und alle meine Süchte unter denen ich litt, sondern ich bekam ein völlig neues Leben.

Ich erzähle dir schonungslos wie ich mein Leben vor Jesus lebte und wie ich die Entscheidung getroffen habe ganze Sache mit Gott zu machen.

Und welcher Segen daraus für mich, meine Ehe und meine Kinder entstanden ist.

Heute führe ich ein freies und glückliches Leben gemeinsam mit meiner Familie und helfe durch meine Coaching-Tätigkeit Frauen, in ihre wahre Stärke zu kommen und ihre Gott gegebene Berufung zu finden.

Das Buch enthält zusätzlich ein Bonus Workbook.

Zum Buch hier

Jessica Verfürth ist Lifecoach für Frauen, sie ist zudem Bloggerin, Youtuberin, Speaker und Autorin. Sie lebt zur Zeit in Buchholz, plant aber mit ihrer Familie eine Weltreise. Sie hat 3 Kinder ist verheiratet und ihr neustes Projekt ist ein Online Kongress für Christinnen

Was hat Dich dazu bewegt, das zu tun was du heute tust?

Ich bin in mein Leben durch absolute Tiefen gegangen, ich habe sämtliche schwerwiegende Lebenskrisen gemeistert. Ich bin sozusagen Kriesenerprobt, das und meine individual – psychologische – systemberater Ausbildung haben mich zu einem sehr kompetenten Lifecoach gebildet. Ich möchte jeder einzelnen Frau helfen, ihre innere Stärke zu finden und darauf ihr neues Lebensfundament zu bauen.

Was ist in deinen Augen das größte Hindernis, seinem Herz zu folgen?

Das Hamsterradsystem was einen wohl zu beschäftigen weiß, viele von uns verschwenden ihr gesamtes Potenzial auf der Suche nach dem neusten Trend oder der nächsten Anti-Irgendwas Kampagne. Einfach weil uns von klein auf an Scheuklappen antrainiert werden.

Welche Schritte braucht es in deinen Augen um sich von Erwartungen, Glaubenssätzen und Mustern zu befreien?

Ich bin mir sicher das es alleine fast schier unmöglich ist zu sich selbst zu finden und sich damit von dem äußeren Druck zu befreien und seinen Blick auf sein Inneres und seinem wirklichen „SEIN“ zu richten. Es ist jedoch Möglich mit Hilfe eines Mental/Lifecoach zu beginnen sich nach und nach von all den Mustern und destruktiven Glaubenssätzen (wie „ich kann das nicht“) zu befreien. Diese Arbeit ist unglaublich wertvoll und kostbar und der Grundstein für ein selbstbestimmtes glückliches und zufriedenes Leben.

Was bedeutet für Dich ein selbstbestimmtes, glückliches und freies Leben zu führen?

Das ist eine wirklich gute Frage. Ich bin fest davon überzeugt das wir nur wirklich glücklich werden können wenn wir Leben wofür wir bestimmt sind. Und um unsere Bestimmung zu finden braucht es Zeit, Zeit mit sich selber. Diese Zeit wird uns jedoch geraubt und damit wird Zeit zu unserer wichtigsten Ressource.

Selbstbestimmt zu leben bedeutet für mich meine Zeit so zu verbringen wie es mir in meinem Leben Freude macht und nützt. Ich arbeite gerne, ich liebe meinen Job, aber ich liebe es noch mehr meine Zeit mit Menschen und Dingen zu verbringen die mich glücklich machen. Es ist doch nur ein faires Lebensprinzip das ich meine kostbare begrenzte Zeit lieber mit den zweiteren verbringe, als zu Leben um zu arbeiten.

Zum Buch hier

Advertisements